Kassel

Zeitlos wichtig

Belegschaftszeitung

Nachrichten vom MercedesplatzNachrichten vom Mercedesplatz – Meldungen und Meinungen von Kollegen für Kollegen der DaimlerChrysler AG Werk 69 Kassel
Aktuell: Ausgabe vom März 2018

BelegschaftszeitungNachrichten vom Mercedesplatz

Meldungen und Meinungen von Kollegen für Kollegen der DaimlerChrysler AG Werk 69 Kassel

  • Nachrichten vom Mercedesplatz vom März 2018 Darin u.a.: “Das Ende der Moral. Ob der Dienstleisterergänzungstarifvertrag (DLTV) bei seiner Einführung 2007 in diesem Betrieb seine Berechtigung hatte, möchte ich an dieser Stelle nicht diskutieren. Wenn man sich diesen Vertrag mal genauer anschaut, stellt man fest, dass schon am Anfang (§1) klargestellt wird, dass produktionsnahe Tätigkeiten im DLTV keine Geltung haben…” Darin auch der Wahlaufruf der AlternativeMetaller zur Betriebsratswahl 2018, die in Kassel ab dem 14. März noch bis zum 16. März stattfindet, wobei bei der Persönlichkeitswahl keine rechten Kandidaten aufgefallen sein sollen
weiterlesen »

Belegschaftszeitung

Nachrichten vom Mercedesplatz

Meldungen und Meinungen von Kollegen für Kollegen der Daimler AG Werk 69 Kassel


Nicht alphabetisch. In den Daimler-Werken gibt es Streit über die Listenaufstellung zur Betriebsratswahl. Oppositionelle Kandidatur in Berlin, Persönlichkeitswahl in Kassel
Persönlichkeits- oder Listenwahl? Über diese Frage gibt es im Vorfeld der Betriebsratswahl an diversen Daimler-Standorten Streit. Wird nur eine Liste eingereicht, können die Beschäftigten einzelne Kandidaten ankreuzen. Andernfalls entscheiden sie zwischen Listen, deren Zusammensetzung die jeweilige Strömung festlegt…” Artikel von Karl Neumann aus der jungen Welt vom 18.02.2014 weiterlesen »

Artikel von Karl Neumann aus der jungen Welt vom 18.02.2014

Persönlichkeits- oder Listenwahl? Über diese Frage gibt es im Vorfeld der Betriebsratswahl an diversen Daimler-Standorten Streit. Wird nur eine Liste eingereicht, können die Beschäftigten einzelne Kandidaten ankreuzen. Andernfalls entscheiden sie zwischen Listen, deren Zusammensetzung die jeweilige Strömung festlegt. weiterlesen »

Am 10.09.2013 bekamen alle Stammmitarbeiter des Kasseler Achsenwerkes Post von ihren Arbeitgeber. Darin wurden mehrere Vereinbarungen für den Kasseler Standort beschrieben. Ich möchte hier nur eine Vereinbarung beleuchten. Und das ist der Anwesenheitsbonus…” Beitrag von Klaus Cornelius “„Nachbetrachtung Mitarbeiterbrief vom 10.09.2013“ in Nachrichten vom Mercedesplatz vom November 2013 . Siehe zum Hintergrund im LabourNet-Archiv: Jagd auf Kranke in den DaimlerChrysler-Standorten weiterlesen »
"Am 10.09.2013 bekamen alle Stammmitarbeiter des Kasseler Achsenwerkes Post von ihren Arbeitgeber. Darin wurden mehrere Vereinbarungen für den Kasseler Standort beschrieben. Ich möchte hier nur eine Vereinbarung beleuchten. Und das ist der Anwesenheitsbonus. (mehr …)

nach oben