»
Swasiland

Streik der Zuckerarbeiter trotz Polizeiangriffen ein Erfolg

swasiland streik zuckerarbeiterMassive Polizeiübergriffe konnten die Streikbereitschaft nicht brechen – nach drei Wochen Streik haben die rund 3.000 Streikenden eine Lohnerhöhung von 10% erkämpft, sowie den Zugang zur Sozialversicherung von SaisonarbeiterInnen, wird in der Meldung Swazi sugar strike ends with important gains for workers externer Link der IUF-Internationale vom 07. Juli 2014 berichtet

Siehe dazu auch:

 

  • POLICE CLASH WITH SUGAR STRIKERS externer Link – Meldung über einen Polizeiangriff auf die Streikenden am 03. Juli 2014 bei Swazi Media Commentary, worin auch die Reaktionen der Presse (inklusive der einzigen unabhängigen Tageszeitung des Landes, also die einzige die nicht – auf verschiedene Weisen – mit dem sogenannten Königshaus verbunden ist) geschildert werden, die am Anfang noch meinten berichten  zu müssen, es sei ja nur eine kleine Minderheit…
  • Communist Party of Swaziland calls for all-out support for strike at Ubombo Sugar (Illovo) externer Link – Solidaritätserklärung der CPS vom 18. Juni 2014, sowohl als Beispiel für die Reaktion breiter Teile der Opposition, die diesen Streik unterstützte, als auch mit Hinweisen auf die generellen Arbeitsbedingungen in dieser Branche
Kurzlink: https://www.labournet.de/?p=61630
nach oben