»
Portugal »
» »

Streiks und Demonstrationen: Portugals Verfassungsgericht kippt Rentenkürzung

„Portugal wollte 710 Millionen Euro sparen, doch das Verfassungsgericht erhob Einspruch. Demonstrationen und Streiks richten sich gegen den harten Sparetat, doch einen “Plan B” gibt es nicht…Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 19.12.2013 externer Link

Kurzlink: https://www.labournet.de/?p=50362
nach oben