»
China »
»

Börsenkrise in China: Das deutsche Kapital zittert mit…

Krise bringt Proteste - Demonstration in China im Juli 2015Ein Beitrag vor allem über die politische Bedeutung und die politische Reaktion auf den jüngsten Börsenkrach in China, in dem auch der Vergleich zu dem Crash im Jahre 2008 gezogen wird ist der Artikel “Anatomy of a Collapse” von Kevin Lin am 30. Juli 2015 im Jacobin Magazine externer Link, der seine Hoffnungen auf Veränderungen trotz des aktuellen Kräfteverhältnisses auf die diversen und wachsenden sozialen Bewegungen des Landes setzt und nicht auf irgendwelche Reformpolitiken der KP Chinas, die ohnehin bestehende Machtstrukturen nicht tangieren

Kurzlink: https://www.labournet.de/?p=84855
nach oben