Termine und Veranstaltungen

(Die Veranstaltungshinweise stellen nicht zwingend eine Empfehlung der Redaktion des LabourNet Germany dar!)

Die Terminübersicht ist nach Bundesland und Monat filterbar:

Bundesland/Region: Monat: als Filter  

 

Terminübersicht:

  • 24. Januar 2017 / Frankfurt am Main

    Buchvorstellung: Die Gesundheit. Ein Gut und sein Preis

    Veranstalter: GegenStandpunkt Verlag
    Referentin: Dr. Sabine Predehl, Autorin des vorgestellten Buches

    Weitere Infos »

  • 25. Januar 2017 / 20097 Hamburg

    Zeitarbeitstarifverhandlungen: Gemeinsames Diskussions-Treffen von ver.di- und IGM-KollegInnen

    Regelmäßig treffen sich Kolleginnen und Kollegen aus ver.di und der IG Metall in Hamburg, um sich über die Arbeitsbedingungen in der Zeitarbeit auszutauschen und um gemeinsame Perspektiven zu erkunden. Die Bedingungen für Leiharbeitskräfte (LAK) sind höchst unterschiedlich. Während in den “klassischen” Organisationsbereichen von ver.di meist kurzfristige Einsätze vorherrschen ist die Einsatzdauer von LAKs in den “klassischen” Organisationsbereichen der IG Metall meist erheblich länger. 10 Jahre Einsatz in nur einem Entleihbetrieb ist hier keinesfalls eine Ausnahme. Die Tarifkommission von ver.di hat dem neuen Entgelttarifvertrag für die Leiharbeit zugestimmt, in der IG Metall wird noch diskutiert.

    Weitere Infos »

  • 27. Januar 2017 / Berlin

    USA „unter“ Trump – Imperialismus reloaded

    Veranstaltung der Gruppe ArbeiterInnenmacht/Berlin

    Am Wochenende des 20./21.1. 2017 wird Trump als US-Präsident vereidigt. Begleitet werden seine Wahl wie auch höchstwahrscheinlich sein Amtsantritt von Protesten, von Widerstand gegen ein Kabinett aus Kapital und Reaktion.
    Wir wollen bei dieser Veranstaltung die Auswirkungen der Präsidentschaft Trumps diskutieren. Was bedeutet das für die internationale Politik, für die sich zuspitzende Konkurrenz der imperialistischen Staaten und die US-amerikanische ArbeiterInnenklasse?
    Ebenso wollen wir vom Widerstand gegen Trump berichten und gemeinsam diskutieren, welche Politik gegen das Kabinett aus Kapital und Reaktion nötig ist.

    Weitere Infos »

  • 30. Januar 2017 / 44137 Dortmund

    Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – ein kontroverses Thema. Vortrag und Diskussion mit Mag Wompel

    Veranstaltung der RLS Nordrhein-Westfalen
    Realisierbar ist, wofür wir kämpfen – Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) – eine unkapitalistische Forderung gegen den Fetisch Lohnarbeit. Der Weg soll das Ziel sein und sich zugleich nach dem Ziel ausrichten. Der Weg der Forderung nach einem BGE kann zwar im Kapitalismus nicht von Erfolg gekrönt sein – eben weil es die Lohnabhängigkeit abschafft. Aber selbst der Weg der Forderung nach einem BGE allein birgt zweifelsfrei viele emanzipatorische Gewinne. Darüber wollen wir mit Mag Wompel – Journalistin, Industriesoziologin und Redakteurin von LabourNet, dem Internetportal “für Ungehorsame, mit und ohne Job, basisnah, gesellschaftskritisch” – an diesem Abend diskutieren

    Weitere Infos »

  • 3. Februar 2017 / Hannover

    Gewerkschaftliche Beratung

    Veranstalterin: FAU Hannover, Kornstr. 28-30, 30167 Hannover. Email: fauh-kontakt@fau.org

    Konflikte am Arbeitsplatz und kein Land in Sicht? Am Freitag, den 3. Februar 2017 findet von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Bürgerschule Hannover-Nordstadt, Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, Raum 3.10 (3. OG) die gewerkschaftliche Beratung der FAU Hannover statt. Sie bietet all jenen Beschäftigten eine Anlaufstelle, die mit Problemen im Job ringen und Unterstützung suchen.

    Weitere Infos »

  • 21. Februar 2017 / Koblenz

    Was tun, wenn der Chef mobbt?

    “Hätte ich das früher erkannt, wäre es erst gar nicht so weit gekommen”, erklären Bossing-Opfer, die sich an work-watch wenden. Das systematische Vorgehen von Geschäftsführung und Personalleitung gegen “unliebsame” Beschäftigte erschließt sich oft erst auf den zweiten Blick. Gerhard Klas, seit zwei Jahren work-watch Mitarbeiter, berichtet über die Arbeit des gemeinnützigen Vereins und stellt eine neue Broschüre vor.

    Weitere Infos »