Papier-Wut im Amt – Bundesagentur macht Arbeit. “Die Weisungen hatten insgesamt einen Umfang von 921 Seiten nebst 8105 Seiten Anlage.“

Quelle:  Artikel von Thomas Öchsner in Süddeutsche Zeitung online vom 14.12.2012 externer Link

129 Handlungsempfehlungen oder Geschäftsanweisungen, 118 E-Mail-Infos und 84 Verfahrensinformationen: Allein im vergangenen Jahr hat die Bundesagentur für Arbeit ihre Mitarbeiter mit fast 1000 Seiten Weisungen überflutet. Ein Referatsleiter schlägt Alarm: Die Zahl der Dokumente sei deutlich mehr, als die Sachbearbeiter verarbeiten könnten…”