Demonstrationen und Streiks in Quebec gehen weiter: Vollstreik im Dezember?

ÖD-Demo Montreal 21.11.2015Mehr als 400.000 Menschen haben sich inzwischen an den Rotativ-Streiks im öffentlichen Dienst Quebecs seit Anfang Oktober beteiligt. Am 21. November gab es eine erneute Massendemonstration. Das Interview “Massive Rolling Strikes Shut Down Quebec” von Sonia Singh am 23. November 2015 bei den Labornotes externer Link mit zwei Streikaktivisten – Benoit Renaud und Philippe de Grosbois (Respektive Lehrer in der Erwachsenenbildung bzw im Vorschulbereich) behandelt eine ganze Reihe von Aspekten – unter anderem insbesondere die aktive Unterstützung streikender LehrerInnen durch die Elternvereingungen in Verteidigung der öffentlichen Schulen – und auch die Wahrscheinlichkeit, dass die Landesregierung Quebec ein gesetzliches Streikverbot durchsetzen könne, was sie erwägt. Siehe dazu auch: “Der Kampf im öffentlichen Dienst Kanadas wird immer breiter” am 30. Oktober 2015 im LabourNet Germany und weitere Berichte ab Anfang Oktober 2015 als die Rotativ-Streiks begannen