15.000 in Helsinki auf der Straße gegen den Rassismus der “wahren Finnen”

Antirassistische Großdemonstration am 29. Juli 2015 in Helsinki gegen die "wahren Finnen"Perussuomalaiset – so heißen “wahre Finnen” auf wahrem Finnisch: Ein Abgeordneter dieser Partei hatte eine Kampagne angekündigt “Gegen den Albtraum des Multikulturalismus” – und das scheint dann endlich mal der berühmte Nazitropfen zu viel gewesen zu sein: 15.000 Menschen demonstrierten in der finnischen Hauptstadt gegen die unwahre Finnenbande. Der Kurzbericht “15.000 personnes contre le racisme à Helsinki” am 30. Juli 2015 bei Solidarité Ouvrière externer Link zeigt die beeindruckende Größe der Demonstration (für ein verhaltnismäßig kleines Land) die unter dem Motto “I have a dream” dezidiert antirassistisch organisiert worden war – und ist dank der Fotos jedermensch verständlich