[25.10.2018 in Erlangen] Stoppt die Praxiseminare der Anwaltskanzlei Schreiner & Partner in Erlangen

Fight Union Busters!Am kommenden Donnerstag den 25.10.2018 werden wir um 12 Uhr eine Kundgebung vor dem Hotel Bayerischer Hof in Erlangen abhalten. Unser Protest richtet sich gegen die Anwaltskanzlei Schreiner & Partner, die dort eines ihrer Praxisseminare unter dem Titel „Die Kündigung und der Umgang mit „Low Performern“ abhalten wollen. Schreiner & Partner ist eine bundesweit tätige Kanzlei, die Unternehmen berät, wie man missliebige Lohnabhängige, Betriebsräte und Gewerkschafter systematisch kalt stellt, schikaniert und feuert. (…) Auch dieses Seminar wird nicht ungestört über die Bühne gehen, Herr Schreiner. YA BASTA – ES REICHT! Wir fordern die Leitung des Hotels Bayerischer Hof auf, ab sofort keine Schreiner-Seminare in ihrem Hotel mehr zuzulassen!Aufruf vom 21. Oktober 2018 von und bei ISA – Initiative solidarischer ArbeiterInnen externer Link – zur Kundgebung: Donnerstag den 25.10.2018, 12 Uhr, Hotel Bayerischer Hof, Schuhstr. 31, Erlangen – und nun der Bericht:

  • [Bericht vom 25.10.2018] Gegenwind für Schreiner & Partner auch in Erlangen New
    Am 25.10.2018 versammelten sich ca. 50 AktivistInnen vor dem Hotel Bayerischer Hof in Erlangen zu einer lautstarken Protestkundgebung. Anlass war ein Seminar der Union Busting Kanzlei Schreiner und Partner in einem Tagungsraum des Hotels. Der in jeder Hinsicht aussagekräftige Titel des Seminars lautete: „Die Kündigung und der Umgang mit Low Performern“. Die Nürnberger Initiative solidarischer ArbeiterInnen (ISA) organisierte damit bereits die 10. Kundgebung gegen die Kanzlei Schreiner und Partner. Unterstützt wurde sie erstmals von der GEW und dem DGB Erlangen sowie der Linkspartei. Auch diesmal lautete das Motto: „Wir kommen um zu stören – immer wieder – versprochen.“…” Bericht mit Bildern von 26. Oktober 2018 von und bei ISA Nürnberg externer Link