Beschluss der EU-Regierungschefs: “Jugendgarantie” gegen Arbeitslosigkeit

Die hohe Jugendarbeitslosigkeit treibt die EU-Länder um. Nun soll eine „Jugendgarantie“ der Staats- und Regierungschefs für schnelle Ausbildung sorgen. Mehr Geld gibt es zunächst nicht…” Artikel in der FR online vom 12.11.2013 externer Link. Siehe dazu:

  • Milliarden gegen Jugendarbeitslosigkeit?
    Dass Jugendlichen ein Job oder eine Ausbildung innerhalb von vier Monaten garantiert werden soll, wurde auf die lange Bank geschoben
    Frankreichs Staatschef François Hollande hatte am Dienstag 24 Staats‑ und Regierungschefs der EU in den Elysée‑Palast geladen, um über das Problem der grassierenden Jugendarbeitslosigkeit zu reden. Endlich sollten auf dem Jugendbeschäftigungsgipfel Nägel mit Köpfen gemacht werden
    …” Artikel von Ralf Streck in telepolis vom 13.11.2013 externer Link