“Sozialer Streik!” – ein Rückblick auf den europäischen Aktionstag 14. November 2014

14N 2014: Wohungsprotest ItalienAm 14.11.14 fanden in verschiedenen Ländern Europas Demonstrationen, Streiks und Besetzungen statt, um auf die verfehlte Sozialpolitik und die umgreifende Krise aufmerksam zu machen. Dabei wurde besonders die Situation von Arbeitslosen und prekär beschäftigten Menschen in den Vordergrund gestellt. Wir als Berliner Erwerbsloseninitative Basta wollen hier einige Aktionen benennen und deren Hintergründe aufzeigen. Mangelt es doch in den „Mainstreammedien“ an Informationen zu den Folgen und den Hintergründen der Krise, sowie an Berichten über den organisierten Widerstand dagegen. Der europaweit mobilisierte Aktionstag lief unter dem Motto: Sozialer Streik! – Crossing our arms, crossing our fights! Er beruht auf der Erkenntnis, dass ein Angriff auf sozialstaatliche Leistungen und somit auf die Menschen, die darauf angewiesen und von Armut betroffen sind, gleichzeitig ein Angriff auf alle Lohnabhängigen ist und wir uns gemeinsam Verschlechterungen und dem „Kampf den Arbeitslosen“ zur Wehr setzen müssen.Protestberichte der Berliner Arbeitsloseninitiative Basta vom 7. Dezember 2014 aus Frankreich, Spanien, Belgien, Italien und Deutschland externer Link