Weg mit den 6 Abmahnungen in der WZI Untertürkheim! Daimler „Zukunftsbild“ ist ein Rationalisierungsprogramm! Wer sich wehrt, bekommt unsere Solidarität!

Solidarität gefragt! (LabourNet Germany)Im Rahmen des „Zukunftsbild“ wurde die Werkzeuginstandsetzung (WZI) umstrukturiert. Die Kolleginnen und Kollegen haben ihren Protest ausgedrückt, in dem sie monatelang keine Überstunden gemacht haben. Als dann zwei Kollegen auf Beschluss der Gruppe nicht Nachtschicht gearbeitet haben, sondern Spätschicht, wurden sie mit jeweils drei Abmahnungen durch die Personalabteilung bestraft. Daimler kann machen was er will und wir sollen den Mund halten? Siehe Ausgliederung Gastro – siehe Verlagerung Getriebe Hedelfingen – Seitenwellenproduktion Mettingen – Motorenverlagerung UT – Fremdvergabe LOG Personalabbau in nahezu allen Abteilungen… Nicht mit uns – die Abmahnungen müssen vom Tisch – Wer einen von uns angreift, greift uns alle an!Unterschriftenliste gegen die Abmahnungen der WZI-Kollegen , darin die Rücksendeadressen. Siehe dazu:

  • Der für den 18. Januar 2017 angekündigte erste Kammertermin ist verschoben worden auf den 8. März 2017 um 11Uhr am Arbeitsgericht Stuttgart

  • Gütetermin gegen die Abmahnungen in der WZI ergebnislos, der erste Kammertermin am 18. Januar 2017
    Am 08. Sept.2016 fand vor dem Arbeitsgericht Stuttgart der Gütetermin der zwei WZI-Kollegen gegen Daimler statt. Die Kollegen klagen gegen die jeweils drei Abmahnungen, die sie Anfang des Jahres bekommen haben. (…) Die Richterin stellte schon zu Beginn der Verhandlung fest, dass es wohl nicht zu einer gütlichen Einigung kommen werde, da die Streitfrage grundsätzlicher Natur sei, was auch die große Zahl der anwesenden Kollegen zeigte. Es ist tatsächlich eine Grundsatzfrage, ob die beim Daimler so groß geschriebene „Freiwilligkeit“ wirklich freiwillig ist, oder nicht, ob in Bezug auf die Nachtschicht oder bei Überstunden. (…) Die Entscheidende Frage, daß die Kollegen über die Schicht abstimmen, war dann nicht mehr in der Diskussion. Dies wird aber im Kammertermin am 18.01. 2017 wichtig werden…” Bericht zum Gütetermin der WZI-Kollegen vom 12.9.16 von Offensive Metaller im Betriebsrat Daimler Untertürkheim
  • [8.9.16] Gütetermin WZI – Kollegen Daimler Untertürkheim
    Liebe Kollegen, nächste Woche, am 08.Sept. 16, findet der Gütetermin der zwei Kollegen der Werkzeuginstandhaltung aus Untertürkheim statt, die jeweils drei Abmahnungen bekommen haben, als sie statt in die Nachtschicht in die Spätschicht gekommen sind und damit den Beschluss der Gruppe umgesetzt haben aus Protest gegen Umstrukturierungen keine Überstunden zu machen. Bitte macht den Termin bekannt, die Kollegen freuen uns über jede Unterstützung und Solidarität. Der Prozess findet statt am 08. September 2016, 10.40 Uhr, Arbeitsgericht Stuttgart, Johannesstraße 86, 70176 Stuttgart“. e-mail aus dem Betriebsrat Daimler Untertürkheim vom 31.8.2016 an die Redaktion