Spendenaufruf zur Verteidigung der Rede- und Meinungsfreiheit: Senatsvorlage 508 kippen! Keep Mumia on the air!

Free SpeechMit dieser Kampagne beginnt der Kampf des Prison Radio Defense Fund PRDF (Verteidigungsfonds des Gefängnisradios) gegen das von Ex-Gouverneur Corbett bereits unterschriebene, als „Senatsvorlage 508“ bezeichnete Gesetz des Staates Pennsylvania, das es Gefangenen und ehemaligen Gefangenen verbieten will, sich öffentlich zu äußern.Spendenaufruf des PRDF bis zum 2. Januar 2015 externer Link pdf-Datei. Aus dem Text: “Das fragliche Gesetz wurde als Reaktion auf die Eröffnungsrede externer Link #videoausgearbeitet, die Mumia Abu-Jamal im Oktober vor Hochschulabsolventen des Goddard College gehalten hat. Dieses so genannte „Gesetz gegen erneute Traumatisierung“ („Revictimization Relief Act“) ermöglicht den Anklagebehörden des Staates Pennsylvania, Gefangene und deren Unterstützer im Namen von Verbrechensopfern wegen Meinungsäußerungen der Gefangenen zu verklagen. (…) Während dieses Gesetz derzeit nur Pennsylvania betrifft, hoffen einige Politiker schon darauf, dass andere Staaten folgen werden. Das dürfen wir nicht zulassen! Prison Radio externer Link nimmt seit 20 Jahren die Stellungnahmen Mumia Abu-Jamals und anderer Gefangener auf, und wir werden dies – allen Drohungen zum Trotz – auch weiter tun.” Direkt spenden: auf Indiegogo externer Link