Streiks gegen Privatisierungen

Sowohl die Beschäftigten des Telekommunikationsbetriebes als auch die der Häfen sind in der letzten Woche in Zypern in eintägige Proteststreiks getreten, die des Stromversorgers für 12 Stunden – gegen die Privatisierungspläne der Regierung. Der Bericht Cyprus Workers From Power to Ports Strike Over Sale Plans externer Link von Georgios Georgiou am 14. Februar 2014 bei Bloomberg News