Anti-Atom-Bewegung und die Arbeiterbewegung in Japan – Veranstaltung Berlin am 15. Juni 2013

“Vom 14. bis zum 18.6.2013 weilt eine Delegation japanischer Aktivisten in Berlin. Sie vertreten
– das Internationale Arbeiter-Solidaritätskomitee von Doro-Chiba (IASK-DC), repräsentiert durch Nobuo Manabe
– die Nationalkonferenz für den weltweiten sofortigen Stopp aller Atomkraftwerke (NAZEN),
repräsentiert durch Yosuke Oda
– die Gruppe „Frauen aus Fukushima gegen Atomkraftwerke“, repräsentiert durch Chieko Shiina.

Am 15.6.2013 wird eine Veranstaltung in Berlin mit unseren Gästen stattfinden: Komel (kurdischer Verein), Burgsdorfstrasse 1 / Ecke Müllerstraße, Wedding um 18:00 Uhr, veranstaltet vom Danketsu Blog und Unterstützern. Bis zum 17.6. gibt es zahlreiche Gelegenheiten für einen intensiven Gedankenaustauschzwischen deutschen Aktivisten und den japanischen Besuchern” – aus dem “Flugblatt zur Berliner Veranstaltung