Hafenarbeiter von Piräus streiken wieder: Auch andere sehen die “rote Linie” Syrizas überschritten

Griechische Hafenarbeiter StreikparoleDie Hafenarbeiter haben ihre Position bei dem Hin- und Her um die Rücknahme oder nicht der Hafenprivatisierung deutlich gemacht: Mit einem eintägigen Proteststreik samt Demonstration gegen die Privatisierung Ende letzter Woche, wie in der Kurzmeldung “Greek Dockworkers Protest Against Port Privatizations” am 09. Mai 2015 im Liaoning Portal externer Link deutlich wird. Aber auch weitere Proteste und Debatten rund um die Frage, wie denn die “rote Linie” der Regierung genau aussehe (hinter die sie, da Ausdruck des Volkswillens, nicht zurückgehen könne und wolle, auch bei noch so viel Druck aus der EU). Siehe dazu drei weitere aktuelle Beiträge