Landraub in China – stets auf Widerstand treffend

Landraub in China – stets auf Widerstand treffend„Land grabs in contemporary China“ ist die englische Übersetzung von Pancho Sanchez  (veröffentlicht am 06. Januar 2015 bei libcom) externer Link eines Artikels von Zhang Yulin, Soziologieprofessor an der Nanjing University über die Geschichte der Landaneignungen unter diversen „Entwicklungsprogrammen“ in China seit den 90er Jahren – und kommt zu dem Schluss, daß dieser Landraub größer ist als jener, der einst zur Entwicklung des modernen Kapitalismus in England nötig war, lesenswert einfach wegen der Fülle an Material, die da verarbeitet werden
. Siehe dazu auch:“Chinese peasant struggles from 1959 to 2013“ – ein Beitrag von Nao am 23. Juni 2014 ebenfalls bei libcom externer Link , in dem der Widerstand analysiert wird und dies mit Schwerpunkt ebenfalls auf die beiden letzten Jahrzehnte