Veranstaltung: Input und Diskussion zur Revolte der Gilets Jaunes

Wo: Aquarium, Skalitzer Str. 6 (U Kottbusser Tor), Berlin (Berlin)
Beginn: 14. September 2019 19:00 Uhr
Ende: 14. September 2019 21:00 Uhr

Am 17. November 2018 gingen in Frankreich die Gelbwesten das erste Mal auf die Straße. Aus einer anfänglich von vielen Seiten belächelten Bewegung ist blitzschnell eine der härtesten und wohl auch für die französische Staatsmacht gefährlichsten Auseinandersetzung der letzten Jahrzehnte entstanden. Ein intensiver Kampf einer kontroversen Bewegung, die in Westeuropa des 21. Jahrhunderts bisher seinesgleichen sucht.

Heute, wo die Staatsmacht nach fast zehn Monaten das lodernde Feuer dieser Revolte mit brachialer Gewalt stark eingedämmt hat, bleibt die Zukunft ungewiss und die Gegenwart schwer durchschaubar. Nehmen wir uns also die Zeit zu versuchen, die letzten zehn Monate dieser Bewegung zu verstehen. Wir wollen Erfahrungen dieses Kampfes so gut wie möglich teilen, um gemeinsam eine kritische Analyse und Erkenntnisse für weitere aufbrausende Zeiten von Kämpfen und Revolten zu erlangen.

«Zurück zur gesamten Liste