Mercedes weigert sich mit brasilianischer Gewerkschaft zu verhandeln

Daimler Belegschaftsversammlung Sao Bernardo am 15. Juli 2015 - StreikbereitDie Mitteilung “Comunicado aos trabalhadores na Mercedes-Benz” der Metallgewerkschaft SMABC vom 18. August 2015 externer Link ist an die Belegschaft gerichtet: Sie wird darüber informiert, dass sich das Unternehmen bei dem Treffen mit der Gewerkschaft am 17. und 18. August faktisch weigerte, überhaupt über irgendetwas zu verhandeln. Den Vorschlag des betrieblichen Gewerkschaftskomitees, das Programm zum Schutz der Beschäftigung anzuwenden, lehnt das Unternehmen als unzureichend ab und beharrte auf Entlassungen – wozu es einen Beschluss der betrieblichen Vollversammlung gibt, in diesem Falle den Streik zu organisieren, was das Gewerkschaftskomitee mit dieser Mitteilung unterstreicht…